Der Hundeführerschein

Der Hundeführerschein – für mehr Sicherheit und Kontrolle im Alltag und in der Öffentlichkeit.

Ein Konzept von Cornelia Uhl. Das Konzept richtet sich an den Richtlinien des BHV.
Der Hundehalter wird darin geschult seinen Hund sicher durch den Alltag und der Öffentlichkeit zu führen.
Dieser Kurs geht über 12 Einheiten und teilnehmen können Hunde ab 6 Monate, die bereits einen Kurs besucht haben, indem die Grundkenntnisse wie Sitz, Platz, Fuss und Bleib bereits gearbeitet wurden.

Dauer:
12 Einheiten à 60 Min., 1x wöchentlich.

Kosten:
Kurs mit 12 Stunden: 150 Euro

Anmeldung unter: 0177-4706314.

Weitere Hinweise:
Alle Preisangaben sind inkl. Mehrwertsteuer.